Bei allen Schwierigkeiten in der Covid-19 bedingten Situation: Lasst uns auch das Positive sehen! Man muss sich nicht schminken und die Haut wird dadurch entlastet. Die optimale Basis für ein Filabé Skin Detox Programm.

Man kann es drehen und wenden wie man will: Die meisten von uns fühlen sich in Zeiten des Corona Lockdown zu Hause eingeengt und auch einsamer als sonst. Wir sind alle meistens zu Hause und müssen unsere sozialen Kontakte einschränken.

Aber schauen wir auf die positiven Seiten: Die industriellen Aktivitäten sind reduziert, der Verkehr (Luft, Wasser und Land) ist massiv gesunken und so sinkt auch die Umweltbelastung.

Und auch mindestens ein Organ profitiert davon: Die Haut! Zu Hause muss man sich nicht schminken, man ist weniger Umweltbelastungen (Feinstaub) ausgesetzt und dadurch wird auch die Haut weniger belastet.

Das ist die ideale Voraussetzung für ein Skin Detox-Programm. Befreie Deine Haut für einmal von allem was sie belasten kann. Auch tagsüber. Schmink Dich nicht. Verzichte auf Sonnenschutz, wenn Du nicht vor die Türe gehst. Verzichte auch auf Cremes, denn auch diese enthalten vor allem Zusatzstoffe, welche die Haut wieder loswerden muss. Lass Deine Haut wieder einmal sich selber sein. Lass sie aufatmen.

Und: unterstütze sie zusätzlich mit dem optimalen Reinigungsprogramm in der Nacht: Filabé Skin Detox. Nicht konventionelle Hautreinigung.

Konventionelle Hautreinigung

Konventionelle Gesichtsreinigung benötigt Alkohol oder Öl bzw. Seife. Das heisst, sie basiert auf chemischen Substanzen. Und diese reinigen die Haut indem sie chemische Substanzen auftragen und so den Schmutz und Talg von der Haut lösen. Denke dabei daran, auch natürliche Stoffe und Produkte bestehen aus Chemie -  einfach aus nicht künstlich hergestellter. Für die Haut ist da aber der Unterschied nicht soo gross. Zusätzliche Substanzen auf der Haut belasten sie im besten Fall nicht. Helfen tun sie ihr aber auch nicht. 

Skin Detox mit Filabé.

Was ist denn der Unterschied? Filabé basiert auf einem High-Tech Mikrofasertuch, welches vollbeladen mit trockenen Wirkstoffen ist. Darum enthält Filabé als einzige Kosmetik keine Zusatzstoffe.

Die Fasern des Tuches reinigen die Haut porentief, ohne irgendwelche belastenden chemischen Substanzen und die Wirkstoffe im Tuch unterstützen die Haut in ihrer Funktion. So einfach geht das. Und so gesund. Und erst noch schnell. Einfach vor dem Schlafengehen 40 Sekunden anwenden. Danach sollte die Haut auch nicht mehr mit Cremes oder Seren belastet werden. Reine und freie Haut für die ganze Nacht. Lassen wir die Haut aufatmen und nutzen wir die Chance, die das Zuhause bleiben bietet.

Noch ein kleines Info-Häppchen zur Haut:

Die Haut produziert konstant neue Hautzellen, die wieder absterben und abschuppen. So ein Prozess dauert ca. 28 Tage bei einer jungen und gesunden Haut und verlängert sich mit dem älter werden auf ca. 70 Tage. Darum dauert ein Erneuerungsprozess auch nicht 5 oder 15 Tage. Sondern mindestens 28. (Und nun weisst Du auch, warum eine Filabé Monatspackung 28 Tücher enthält und nicht mehr oder weniger). Es braucht also ein wenig Geduld. Wie alle anderen nachhaltigen Detox-Programme auch.

Und noch ein kleiner Nachtrag:

Für alle Filabé-User: weitermachen mit eurem Produkt. Bleibt dran, täglich. Und für alle Neu-Einsteiger: Für Skin Detox, ohne spezifische Pflegeziele empfehlen wir Filabé Balanced Skin.

Teile diesen Artikel, wenn er Dir gefallen hat!

Facebook

Image: 
Filabé Balanced Skin für die sensible Haut
Image Mobile: 
Filabé Balanced Skin für die sensible Haut
Tag Text: 
  • 92% empfinden spürbare Beruhigung der Haut
  • Wirksamkeit klinisch bestätigt
  • Hautverträglichkeit: Prädikat „Sehr gut“